Du bist neugierig und fragst anderen Menschen am liebsten ein Loch in den Bauch? Medien machen interessiert Dich und Du möchtest gerne erste journalistische Erfahrungen sammeln oder Dein bestehendes Wissen ausbauen?

Dann komm mit uns auf die Kieler Woche und lerne die Basics des Radiojournalismus. Mitte September habt ihr wieder die Möglichkeit, mit uns zusammen ein Wochenende in Kiel zu verbringen. Nachdem „Wellen schlagen“ bereits letztes Jahr in Präsenz stattfinden konnte, hält uns auch dieses Jahr nichts davon ab live und in Farbe in die nächste Runde zu gehen. Lerne neue Leute kennen und schnupper rein in die vielfältige Radiowelt. In unserem dreitägigen Workshop bekommt ihr einen Einblick in den Alltag von Journalist*innen und könnt hinter die Kulissen der Kieler Woche schauen. Wir verraten Euch die wichtigsten Kniffe, wenn es um das Führen von Interviews, Schneiden von Beiträgen oder Moderieren Eurer eigenen Sendung geht. Wir freuen uns schon jetzt auf Dich und ein schönes Wochenende mit krönendem Abschluss – einer live von Euch moderierten Radioshow!

Wann? 10. September 2021, 16:00Uhr – 12. September 2021, 16:00Uhr

Was musst Du mitbringen? einen negativen Schnelltest am Anreisetag; mindestens 16 Jahre alt sein (ggf. Einverständniserklärung der Eltern); Interesse und Neugier an journalistischen Erfahrungen; Lust neue Leute kennenzulernen

Kosten? 20 Euro (15 Euro für Mitglieder)

Was ist inklusive? Zwei Tage auf der Kieler Woche inklusive Mahlzeiten; Unterbringung in der Jugendherberge; Workshops zum Radiojournalismus sowie ein von uns gestaltetes Freizeitprogramm

Anmeldung:

Melde dich jetzt an

* Pflichtfeld

Hast du noch Fragen?

Du möchtest noch etwas zum Programm wissen? Du brauchst Hilfe bei deiner Anmeldung? Zoe hilft dir gern weiter! Schreib ihr einfach eine Mail an z.kabasser (at) jpnord.de!