Bleibt die Jugendpresse Mitglied in ihren Dachverbänden, z.B. der Jugendpresse Deutschland?

Ja, die Jugendpresse bleibt Mitglied in ihren Dachverbänden AGfJ in Hamburg, Kreisjugendring Pinneberg, Landesjugendring Schleswig-Holstein und Deutsches Jugendherbergswerk.

Besonderheiten sind die Mitgliedschaften in Jugendpresse Deutschland und im Kieler Jugendring. Die Junge Presse Hamburg und die Jugendpresse Schleswig-Holstein sind beide Mitglied im Bundesverband junger Medienmachender. In diesem Fall werden aus zwei Mitgliedschaften logischerweise ein. Die Mitgliedschaft im Kieler Jugendring wird die Jugendpresse voraussichtlich aufgeben müssen, weil die Mitgliedschaft vom Vereinssitz abhängig ist.